Achtung: S t r a ß e n a r b e i t e n (bis September)

 

Aufgrund der Erneuerung der Zufahrtsstrasse zum Greiter, hier eine Alternative zu den zwei holprigen Baustellenkilometern:

Ausgehend von Obermais/ Kreisverkehr Schloss Rametz, kann man den Greiterhof auch zu Fuß erreichen! In Richtung Hafling, vorbei an der Talstation von Meran 2000, passiert man den kurzen Naiftunnel. Es folgt eine lange Gerade mit unserer Bushaltestelle namens "GRUMSER". Darauf folgt eine Linkskehre. Danach schlängelt sich die Straße für ein paar hundert Meter bis zum Zielpunkt. Am rechten Straßenrand befindet sich ein Rast- bzw. Parkplatz. Dort kann das Auto abgestellt werden. (Bitte keine Wertsachen im Auto lassen.) Der Wanderweg beginnt 50m bergab an der linken Straßenseite. Nach einem kurzen Anstieg gelangt man an einen Bildstock. Rechts davon führt der Wanderweg im flacheren Niveau geradewegs zum Hof. Auf dem Fußmarsch von ca. 30 Minuten wird leichtes Gepäck und festes Schuhwerk (auch Turnschuhe) empfohlen.

Greiter - Hof

Der urige Hof oberhalb von Meran

ist ein Familienbetrieb.

Mit Ausblick auf den Talkessel,

ist der Ort umgeben von Wiesen und Wäldern.
Unsere Tiere leben ganzjährig im Freien

und werden liebevoll umsorgt.
Alle Produkte der Gaststätte stellen wir selbst her,

oder stammen von ausgewählten Bauern aus Südtirol.
Auf unserer Speisekarte findet man traditionelle Gerichte und altbäuerliche Köstlichkeiten, wie Kiachl oder Tirtlan.

 

Herzlich Willkommen bei uns auf dem Hof,

macht`s euch gemütlich, der Platz ist so groß!

Die Aussicht genießen in der Greitersonne,

ein Ort voll Entspannung und genüsslicher Wonne.

 

 

Den Greiterhof für sich alleine buchen,

mit Freunden und Familie einen privaten Ort besuchen,

für Feiern und Feste jeglicher Art,

mit eurer akkustischen Musik in Erinnerung verharrt!